Kloster Limburg

Klosterruine am Ostrand des Pfälzerwaldes

Das im romanischen Stil erbaute ehemalige Kloster, das am Ostrand des Pfälzer Waldes in der Nähe von Bad Dürkheim liegt ist heute nur noch als Ruine vorhanden.

Die Geschichte des Klosters Limburg

Historische Ansicht der Limburg

Im 9. Jahrhundert wurde die Limburg von den salischen Herzögen aus Worms erbaut und 1024 zu einer Benediktinerabtei mit dreischiffiger Basilika umgebaut. Das Kloster wurde währen einer Fehde der Leininger mit den Fürstbistümern Worms, Mainz und Speyer 1376 stark beschädigt.

1449 war das Kloster wieder hergestellt und der Abt erließ eine Marktordnung für Bad Dürkheim, die den dortigen Markt in ein öffentliches Kirchweihfest umwandelte aus dem spatter der Dürkheimer Wurstmarkt wurde, das größte Weinfest der Welt.

Am 30. August 1504 brannten die benachbarten Grafen von Leinigen-Hardenburg das Kloster nieder, es wurde nicht wieder aufgebaut. Bewohner der Umgebung nutzten das Kloster nach seiner Zerstörung als Steinbruch. Die Stadt Dürkheim kaufte die Ruine 1843 und führte Sicherungsmaßnahmen durch.

In der ehemaligen Sakristei befindet sich heute die Klosterschänke Limburg, von Juni bis Ende August finden in der Ruine Freilichtveranstaltungen wie Konzerte, Theater- und Opernaufführungen statt. Außerhalb von Veranstaltungen ist die Anlage öffentlich zugänglich, ein Eintritt wird nicht erhoben.

Da die Ruine oft von Künstlern als Motiv gewählt wird gibt es viele Darstellungen der Anlage, darunter auch mehrere von Valentin Dirion Maler und Drehorgelspieler aus Bad Dürkheim.

Die Überreste der alten Klosteranlage

...sehen aus der Luft immer noch beeindruckend aus. Genießen Sie mit uns einen Ausflug nach Bad Dürkheim und betrachten Sie diese Sehenswürdigkeit aus einem ganz neuen Blickwinkel

Wir fliegen das Kloster Limburg bei folgenden Touren an:

Die Klosterruine Limburg bei Bad Dürkheim

Die Geschenkidee

Warum nicht mal Ihren Lieben eine Freude machen und ein unvergessliches Erlebnis schenken? Wir stellen Ihnen gerne ein persönliches Ticket aus, das Sie dann bequem als Geschenk überreichen können.

Staubfänger haben wir doch alle schon genug – ein Rundflug ist ein Erlebnis, das bleibt und ist durch nichts zu bezahlen (außer durch eins unserer Tickets...)!

Ein Flug mit dem Gyrocopter ist günstiger als mit einem Hubschrauber oder Flugzeug, dauert länger als ein Fallschirmsprung und macht mindestens genau so viel Spaß!

Nutzen Sie unsere bequeme Online-Buchung und schenken Sie etwas Außergewöhnliches – ein Event mit Heidelberg Gyrocopter Tours!

 

 

GEQUO Travel Heidelberg
GEQUO Travel Heidelberg
Heidelberg Gyrocopter Tours UG
Dossenheimer Landstraße 81
69121 Heidelberg
Kontakt
Tel: +49 (0)6221 / 41 87 30
Fax: +49 (0)6221 / 40 21 07
info@hd-gyrotours.de